Paddeln auf dem Fluss Loisach in Faltboot (RZ85) und Ally-Kanadier

27. Mai 2001
Vor so schöner Gebirgskulisse waren wir noch nie gepaddelt. Und das gute Wetter verlockte sogar die Kinder mitzukommen. Die Loisach fließt recht zügig und manchmal hatten wir Mühe, die Kurven zu kriegen. Häufig liegen Felsbrocken im Wasser, die die Fahrt (Faltboot) spannend machen. Ab Eschenlohe wird das Tal weiter und der Fluss langsamer, aber keineswegs langweiliger. Jetzt lädt der Fluss auch mal zum Faulenzen ein, was die Fotos in Eva's Fall deutlich belegen
Bautätigkeit am Flusslauf nach dem Wehr in Großweil - mal sehen wie die "Regulierung" des Flußlaufes aussehen wird. In einem großen Bogen fließt die Loisach wieder in Richtung Süden und mündet in den Kochelsee. Vom Zeltplatz kann man per Bus zurück nach Farchant fahren, um das Auto abzuholen. Natürlich kann man die Loisach auch weiter befahren. Sie mündet in Wolfratshausen in die Isar (siehe dazu Isar-Tour).
Einsatzstelle:
Farchant, unterhalb der Brücke zum Warmfreibad
Umtragen:
Wehr bei Eschenlohe (links umtragen)
Wehr in Großweil (rechts umtragen)
Aussatzstelle:
Kochel am See, Zeltplatz
Wertung: