Winterwanderung durch die Partnachklamm nach Mittenwald

Anfang Januar 2011
Um für diese Website noch schönere Fotos machen zu können, haben wir uns zu Weihnachten eine neue Kamera gekauft: eine Panasonic Lumix G2 mit zwei tollen zusätzlichen Objektiven*. Bei einer Winterwanderung von Garmisch-Partenkirchen nach Mittenwald wollten wir sie dann zum ersten Mal ausprobieren.
Wir fuhren mit dem Zug von Mittenwald nach Garmisch-Partenkirchen. Vom Garmischer Bahnhof kommt man auf einem bequemen Fußweg vorbei an der neuen Olympiaschanze zur Partnachklamm. Die Partnachklamm ist gerade im Winter besonders reizvoll, wenn sich in der engen Schlucht faszinierende Eisskulpturen gebildet haben. Kurz nach dem Ausgang der Partnachklamm führt ein Weg ins Reintal, ein anderer zweigt parallel zum Ferchenbach in Richtung Elmau ab.
Auf der sonnigen Seite in Garmisch war der Schnee an vielen Stellen schon völlig weggeschmolzen und so waren wir umso erstaunter, dass dort im Ferchenbachtal immer noch ca. 40 cm Schnee lagen. Zum Glück war der Weg schon gespurt, denn unsere Schneeschuhe hatten wir wegen der Fönwetterlage in Mittenwald gelassen.
Bis nach Elmau zieht sich der Weg etwas und es geht kontinuierlich bergauf. Schloss Elmau ist heute eine Luxus-Hotelanlage, eine günstigere Einkehrmöglichkeit in der Nähe bietet das Alpengut Elmau. Von dort führte unser Weg immer noch etwas bergauf zum Ferchensee unterhalb der steil aufragenden Wettersteinwand. Dann ging es nur noch bergab vorbei am Luttensee und durch die Lainbachschlucht. Das Fotolicht hatte uns wie erwartet längst verlassen, aber wir hatten ja unsere Stirnlampen dabei. Im Januar wird es halt zeitig dunkel.
Die Tour ist knapp 20 km lang und überwindet 400 Höhenmeter bergauf und 200 bergab. Sie verbindet die sehenswerte Partnachklamm mit einer zwar langen, aber nicht schwierigen und zeitweise sehr einsamen Wanderung. Wer will, kann natürlich auch in Garmisch starten und erst abends von Mittenwald mit dem Zug zurück fahren.
* Panasonic Lumix G2 mit Universalzoom 14-42 mm (Kleinbild-Äquivalent 28-84 mm), Weitwinkelzoom Olympus M-Zuiko 9-18 mm (KB 18-36 mm), Telezoom Panasonic 45-200 mm (KB 90-400 mm)